Praxisbegleitung von Führungskräften

Wie die Bezeichnung erahnen läßt, begleite ich hier das Top-Management als auch Führungskräfte der 2. Führungsebene und Projektleiter* bei ihrer praktischen Arbeit.

 

Im Unterschied zum Coaching geht es bei der Praxisbegleitung über das Coaching hinaus auch um eine fachlich-inhaltliche Unterstützung.

 

Beispiele aus der Vergangenheit:

  • Einarbeitungsunterstützung eines branchenfremden Geschäftsführers*
  • Einarbeitungsunterstützung eines CEO*, der bislang in der Verantwortung als technischer Geschäftsführer stand
  • Mehrfach: Begleitung von Generationenwechseln in der Geschäftsführung (Sohn/Tochter der /des Geschäftsführenden Gesellschafter/s mittelständischer Unternehmen)
  • Begleitung und Unterstützung eines Vertriebsleiters zur Ziel-/Ergebnissicherung
  • Begleitung eines Geschäftsführers im Zuge einer Verantwortungs-Erweiterung (Übernahme der Zuständigkeit für den Personalbereich)
  • Begleitung und Unterstützung eines für eine umfangreiche Reorganisation verantwortlichen Projektleiters
  • Begleitung des Controllers bei den Zielvereinbarungen mit den Verantwortlichen der einzelnen Bereiche und Stabsstellen
  • Begleitung eines Personalleiters einer internationalen, mittelständisch geprägten Unternehmensgruppe mit dem Ziel, die Personalarbeit neu zu organisieren und international auszurichten
  • Begleitung und Unterstützung der Geschäftsführungen zweier Unternehmen bei der Zusammenführung und Integration der fusionierenden Unternehmen

* Um den Lesefluss nicht zu beeinträchtigen wird hier nur die männliche Form genannt, doch wird die weibliche Form gleichermaßen mitgemeint.