Hammer hilft! SPEZIAL für Top-Manager

Genial und einzigartig: Die Spezialität von Hammer hilft!
Für (auch künftige) Top-Manager(innen), die sich weiter entwickeln, wachsen und typischen Berufsrisiken vorbeugen möchten

Erhalten Sie Antworten auf die erfolgs- und karrierefördernde Schlüsselfrage:

„Was müssten Sie ändern,

um ein richtig guter Top-Manager zu sein?“

Sattelfestes Führungs-Know-how und eine solide Führungsarbeit bestimmen den Marktwert jedes Top-Managers. Beides sichert und verbessert zugleich dessen berufliche Zukunft.


 

Dennoch: Mehr als die Hälfte aller Geschäftsführer und Vorstände halten sich mit oft kritischen Wissens- und Erfahrungslücken über Wasser. Ein Spiel auf Zeit, oft mit fatalen Folgen. Für den Top-Manager selbst wie auch für das Unternehmen. Diese Lücken helfe ich zu erkennen und rasch zu schließen. Wissens- und Erfahrungslücken im Bereich Führung/Management, in der Behandlung und Steuerung der für die Unternehmensführung relevanten Themen als auch in der jeweils passenden Führung der unterschiedlichen Bereiche eines Unternehmens.

Erfahren Sie, wo und wie

Sie die Wirkung Ihrer Führungsarbeit

signifikant und gezielt verbessern können

Hintergrund und Entstehungsgeschichte für dieses Angebot

Ich stelle Ihnen hier eine neue, besonders effetive Methode mit überzeugenden Effekten vor. Über sie mache ich individuelle Wirkungs- und Leistungsverluste von Führungskräften „on the Job“, schnell und ganz diskret erkennbar, so auch gezielt behandelbar. Punktgenau und ohne viel Aufwand für die Führungskräfte. Top-Manager erfahren und erkennen darüber hinaus, ob und in welchen Bereichen der Unternehmensführung Handlungsbedarf erforderlich ist.

 

Beweggrund für die Entwicklung dieses Angebot und zugleich wesentlicher Teil der methodischen Grundlage waren die Ergebnisse und Erfahrungen aus einer einjährigen, für einen Großkonzern durchgeführten Studie. Als beauftragter Führungsexperte untersuchte ich dabei Wirkungszusammenhänge „on the Job“ zwischen kritischen Führungs-, Verhaltens- und Handlungsmustern von Führungskräften und den jeweils erwarteten Ergebnissen.

Mein Angebot für Top-Manager & Vorgehen

  1. Ich beantworte Ihnen die o.g. Schlüsselfrage und die davon abgeleiteten Fragestellungen:

    • Welche Aufgaben und Themen werden nicht oder nicht wirksam wahrgenommen?
    • Welche Aufgaben sollten nicht oder nicht persönlich wahrgenommen werden?
    • Was sollten Sie an ihrer Führungsarbeit, ihrem Verhalten und an den Rahmenbedingungen ändern?

    Dabei zeige Ihnen jene kritischen Punkte und problematischen Wirkungszusammenhänge auf, welche Ihre Führungsarbeit und in der Folge Ihre Karriere-Chancen als auch Ihren Marktwert derzeit beeinträchtigen.


  2. Anschließend, in einemzweiten Schritt, skizziere ich Ihnen den für Sie besten und effektivsten Weg, über den Sie Ihre Führungsarbeit gezielt verbessern können.

  3. Ich helfe Ihnen und sorge dafür, dass Ihnen alles gelingt.


Ganz diskret, auf Augenhöhe und vornehmlich „on the Job“.


Weitere beispielhafte Fragen und Betrachtungselemente

Das Vorgehen beinhaltet Gespräche mit Ihnen, die Sichtung ausgewählter Unterlagen und Beobachtungen. Details verrate ich gerne im Gespräch.

 

In dem oben genannten, ersten Schritt werden zum Beispiel folgende Fragen und Sachverhalte betrachtet:

Wie sorgen Sie für Ziele und dass diese erreicht werden?


Wie ist Verantwortung definiert, wie wird Verantwortung verstanden und gelebt?

Welche Aufgaben kommen zu kurz, welche fehlen, welche Aufgaben sollten Sie delegieren?


Wie steuern und behandeln Sie die unterschiedlichen Arten von Themen?

Wie planen und organisieren Sie Ihre Arbeit, wie nutzen Sie welche Werkzeuge für Ihre Führungsarbeit?


Wodurch und wie werden Sie Ihrer Rolle als Vorbild gerecht?


Entsteht durch Ihre Art und Ihr Konzept der Führung eine ausreichende, durchgängige Dynamik?