Projekterfahrungen

Datenschutz, Datenschutz-Management

  • Beratung und Unterstützung bei der Ausgestaltung eines individuell optimal passenden Datenschutzmanagements
    • Alternativen-Auswahl und -bewertung (eigener Datenschutzbeauftragter, externer Datenschutzbeauftragter, geeignete Mischformen).
    • Auswahl von und Contracting mit Dienstleistern
    • Beratung zum Einsatz von Datenschutz-Managementsystemen, soweit sinnvoll Unterstützung bei der Auswahl von und dem Contracting mit Systemanbieter
    • Unterstützung bei der Umsetzung
  • Beratung, Hilfe und Unterstützung von Unternehmen, deren Verantwortlichen und ggf. internen Datenschutzbeauftragten im Gesamtkontext Datenschutz.
    • Bei konkreten Fragestellungen
    • Sensibilisierung und Schulung von Führungskräten und Mitarbeitern
    • Unterstützung bei der Auswahl und dem Einsatz geeigneter Web-Based-Trainings oder sonstiger E-Learning-Angebote
  • Unterstützung bei der Schaffung der erforderlichen Rahmenbedingungen und Erstellung geforderter Dokumentationen (z.B. Erarbeitung und Pflege von Verarbeitungsverzeichnissen, Verträgen zur Auftragsverarbeitung, Datenschutzerklärung Internet, Verpflichtung von Mitarbeitern usw.).
  • Erheben erforderlicher technischer und organisatorischen Maßnahmen (TOMs) zur Gewährleistung erforderlicher Datenschutz-Voraussetzung. Unterstützung bei der Umsetzung.
  • Optional: Wahrnehmung der Aufgabe des Datenschutzbeauftragten (externer Datenschutzbeauftragter).

  • Erheben und bewerten der sich im Zusammenhang mit der Datenschutzgesetzgebung ergebenden Synergien.

.


Bei einem sich abzeichnenden Interesse nenne ich gerne zum jeweiligen Thema passende Referenzen.